Tipp der Woche: Rückblicke

Eine gute Rückorientierung ist unbezahlbar

Wenn dein Hund immer wieder zu dir schaut und darauf achtet, wo du bist und auch immer mal wieder zu dir kommt, hast du im Alltag einen sehr angenehmen Begleiter.

Genau das wird mit dieser Übung gefördert. Achte diese Woche darauf, wenn sich dein Welpe zu dir umdreht oder auf dich zugelaufen kommt und lobe und belohne ihn dafür. Du kannst ja mal zählen, wie oft er das auf einer bestimmten Strecke am ersten Tag macht und wie oft er es auf derselben Strecke nach einer Woche macht.

Die „Rückblicke“ sollten massiv zugenommen haben. Ist das nicht der Fall, verwende mal bessere Leckerli.

Diese Übung ist auch eine gute Grundlage für das Rückruftraining.

Wie immer freue ich mich über eure Erfahrungsberichte, Tipps und sonstige Kommentare. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter abonnieren