Welpen-Sommercamp: Nie wieder Pfotenabdrücke auf der sauberen Hose

I

Das Thema im zweiten Online-Training am 12.7.2018 interessiert vermutlich nicht nur Welpenbesitzer, sondern auch den ein oder anderen, dessen Hund schon aus dem Welpenalter heraus ist. Ich zeige dir 4 Möglichkeiten, wie du mit dem Hund üben kannst, alle 4 Pfoten auf dem Boden zu lassen anstatt Menschen anzuspringen.

Wie du üben kannst, dass dein Hund niemanden anspringt

Gerade, wenn es darum geht, mit dem Hund zu üben, dass er niemanden anspringt, werden auch heutzutage oft noch sehr schmerzhafte Tipps gegeben, die häufig trotzdem nicht funktionieren. Und deshalb geht es im heutigen Online-Training darum, wie du deinem Hund nachhaltig angewöhnen kannst, dass seinen 4 Pfoten auf dem Boden bleiben.

Da es immer verschiedene Menschen und Hunde gibt, stelle ich dir in diesem Online-Training 4 Möglichkeiten zum Training vor. Du kannst dann sofort damit starten.

Wenn auch dein Hund ganz gerne dich oder sogar andere Menschen anspringt, melde dich am besten gleich an. Es ist komplett kostenlos für dich.

Wie funktioniert das mit der Anmeldung?

Klick einfach auf den Button „Zur Anmeldung“, kreuze an, wann du teilnehmen möchtest, bestätige deine Anmeldung in der Mail, die dir dann zugeht und schon bist du dabei. Du kannst auch in die FB-Gruppe zum Sommercamp kommen. Wenn die Technik mitspielt, werden die Trainings dort ebenfalls übertragen.

Was ist eigentlich das Sommercamp?

Du hast noch gar nichts vom Welpen-Sommercamp mitbekommen? Dann schau mal HIER, da findest du alle Infos.

Wenn du etwas für mich tun möchtest

Darf ich dich trotzdem um einen Gefallen bitten? Meine Vision ist es, so vielen Menschen wie nur möglich zu zeigen, dass Hundetraining auf nette Art funktioniert. Deshalb wäre es schön, wenn du dieses Angebot überall teilst. Damit so viele Menschen wie möglich davon erfahren.

Verpasse nicht das Welpen-Sommercamp! So macht Welpenerziehung richtig Spaß. Klick um zu Tweeten

Vielen Dank dafür.  🙂  🙂  🙂

Ich hoffe, wir sehen uns.

Claudia

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*